SPD sponsert Zirkusvorstellung

Der Zirkus "Bellissimo" gastierte Anfang Juli wieder auf dem Schulhof der Lichtenauer Grundschule.

Auf dem Schulhof deshalb, weil dieser Zirkus eine Besonderheit aufweist. Er spielt nicht nur für Schüler und Kindergartenkinder sondern auch mit Grundschülern. Sie sind neben Ziegen und zwei lustigen Hunden die Stars in der Manege.

Und so traten sie im Rahmen einer Projektwoche auch auf. Als Clowns, Schlangenbeschwörer, Drahtseilartisten, eben mit all den Nummern, die ein Zirkus so bietet. Bei der ersten Vorstellung am Donnerstagabend kam noch fließendes Wasser quer durch die Manege hinzu. Heftige Regengüsse sorgten für diese zweifelhafte "Attraktion". Das konnte die Begeisterung der jungen Artisten und Zuschauer aber an beiden Tagen nicht schmälern.

Der Lichtenauer SPD-Ortsverein hatte wie schon im Vorjahr die Vorstellung mit gesponsert, damit auch alle Grundschüler an diesen Vorstellungen teil haben konnten.



 

Aus unserer Bilderalerie